Kundengewinnung ist der Motor jedes Unternehmens

Für jede Firma steht ein einziges Ziel im Vordergrund: Kunden zu finden, diese zu überzeugen und damit Geschäfte zu generieren. In der modernen Marketing-Landschaft findet man unzählige verschieden Konzepte, um diese Herausforderung gewinnbringend zu meistern und die ergriffenen Maßnahmen möglichst effektiv umzusetzen. Es kann ein Stab an Vertriebsmitarbeitern eingesetzt werden, um vor Ort Besuche durchzuführen. Schriftliche Aktionen, ob über Mailings, Werbesendungen oder Flyer, können eine Vielzahl von möglichen Interessenten erreichen und Inserate oder Spots können in passenden Medien veröffentlicht werden. Auch Aktionen, wie Messen, Besuchstage und Preisausschreiben, werden gerne genutzt.

Jedes Konzept wird in der Regel mit einer vorbereiteten Strategie unterlegt und das taktische Bemühen ist darauf ausgerichtet, eine möglichst hohe Erfolgsquote zu erreichen.

Telefonverkauf, der effiziente Weg

Wenn der betriebswirtschaftlich Nutzen bewertet wird, steht eine Marketing-Maßnahme ganz oben: die Telefonakquise. Die entscheidenden Vorteile stechen sofort ins Auge. Es können in relativ kurzer Zeit sehr viele Kontakte generiert werden, da ein Telefonat an das Nächste gereiht werden kann. Äußerst erfolgsversprechend ist die direkte Kommunikation mit den zukünftigen Kunden. Dabei kann umgehend auf jede Reaktion eine Gegenreaktion erfolgen und je nach Gesprächsstimmung kann das passende Vorgehen gewählt werden. Dabei ist die Telefonakquise bei Betrachtung des Kosten-Nutzen-Effektes eine kostengünstige und zeitsparende Aktion.

Wesentlich ist das Können

Jeder hat selbst bereits einschlägige Erfahrungen mit Anrufen aus Werbezwecken gemacht. Oft entscheidet sich schon nach wenigen Sekunden, ob das Gespräch erfolgreich werden kann. Ausschlaggebend ist hierbei das verbale Auftreten des Anrufers. Schon die kleinste Unfreundlichkeit oder ein zu schneller Einstieg in den Verkauf können die Chancen für einen Erfolg sofort zunichte machen. Alles eine Frage des Taktes. Doch auch die gewählten Überleitungen, die Fähigkeit, den Angerufenen auf die sogenannte Ja-Straße zu leiten und vor allem der richtige Kniff, um Zustimmung zu erhalten, sind hierbei wesentlich. Wiederum einzig eine Frage des Könnens.

Wie werden aus Anrufern erfolgreiche Verkäufer?

Auch und besonders Telefonakquise will gelernt sein. Es gibt zwar die sogenannten Naturtalente, denen es leicht fällt, immer eine gute und angenehme Atmosphäre zu schaffen, doch bestimmte Verhaltensweisen müssen für eine gute Telefonaktion unbedingt berücksichtigt werden. Definitiv die beste Möglichkeit, dies schnell zu erreichen, sind Übungen mit erfahrenen Fachleuten. Telefontraining ist spannend und lehrreich, wenn es professionell durchgeführt wird. Dadurch wird aus Dir bald der perfekte Telefonverkäufer. Anfangs wird auf die Wirkung der Stimme, gehobene Sprache, richtige Sprechgeschwindigkeit und Stimmklang Wert gelegt. Übungen zum korrekten Einstieg und zur profimäßigen Verfolgung einer effektiven Gesprächsstruktur zeigen umgehend Erfolg. Trainings zur Telefonakquise können auf unterschiedliche Weisen betrieben werden. Die Wirkung der eigenen Stimme wird durch Aufnahmen verdeutlicht, Routinen werden angelernt und vor allem Freundlichkeit wird verinnerlicht.

Der Erfolg ist dann vorprogrammiert.